Kundgebung in Düsseldorf: Rheinmetall entrüsten!

Die Antikriegs-AG ruft zur Teilnahme an der Kundgebung am 10. Mai 2022 ab 11:55 Uhr auf! Zwecks Organisation von Mitfahrgelegenheiten von Bonn aus bitte an Martin Singe (martin.singe@t-online.de, 0177-5864147) und Armin Lauven (arminlauven@gmx.de, 0157-51646480) wenden!

Aufruf von Pax Christi

Stoppt das Geschäft mit dem Krieg! Protestaktion vor Rheinmetall

Rüstungsexporte stoppen!

DEMONSTRATION vor der Rheinmetall-Zentrale zur Hauptversammlung der Aktionär*innen

Bei Rheinmetall und seinen Aktionären knallten die Sektkorken: 24.2.2022: es ist wieder Krieg; 27.2.2022: Scholz kündigt ein Sonderpaket von 100 Milliarden Euro für die Bundeswehr an. 142,9 Millionen Euro Blutgeld soll 2022 insgesamt an die Aktionär*innen von Rheinmetall ausgeschüttet werden. Dies will die Hauptversammlung am 10. Mai 2022 (digital von der Konzernzentrale aus) beschließen.

Rheinmetall-Chef Armin Papperger scheint inzwischen einen festen Platz am Kabinettstisch zu haben, denn er wusste am Tag nach der Scholz‘-schen 100-Milliarden-Ankündigung sofort, wie 42 von den 100 Milliarden Euro von seinem Konzern genutzt werden könnten: Die Nachrichtenagentur dpa meldete dazu am 3.3.22: „Vor dem Hintergrund des Ukraine-Krieges und der geplanten Milliardeninvestitionen in die Bundeswehr wollen Deutschlands Rüstungskonzerne ihre Produktion erheblich ausweiten. Die Düsseldorfer Firma Rheinmetall hat dem Bund eine Projektliste angeboten, die einen Umfang von 42 Milliarden Euro hat und Panzer, Munition, Militär-Lkw und andere Güter enthält.“

  • Deutschland braucht schnellstmöglich ein Rüstungsexportkontrollgesetz, das jegliche Waffenlieferungen in Kriegs- und Krisengebiete verbietet.
  • Wir rufen alle Aktionärinnen und Aktionäre von Rheinmetall auf, ihre blutgetränkten Aktien zurückzugeben, statt auf neue Kriege und Aufrüstung zu setzen! Es gibt zivile Alternativen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s